Kremation von Katzen: Tierkrematorium Infinitas

Der Schmerz sitzt tief, wenn die eigene Katze stirbt. Sie war ein treuer Freund, oft ein Wegbegleiter über viele Jahre und ein Familienmitglied. Wenn die Katze verstirbt, muss neben dem Verlustschmerz aber auch etwas anderes bewältigt werden: Die Kremierung der Katze. 

Als Tierkrematorium sind wir für Sie Ansprechpartner nach dem Tod Ihres geliebten Tieres. Wir kümmern uns um die Einäscherung Ihrer Katze. Da wir selbst leidenschaftliche Tierbesitzer sind, wissen wir, dass es, um mit dem Verlust des Tieres besser zu recht zu kommen, wichtig ist, die Abläufe nach dem Tod des Tieres zu kennen.

Wir können die Abholung Ihrer verstorbenen Tiere übernehmen

Rund um die Uhr können Sie uns über unsere Nottelefonnummer erreichen. Bereits am Telefon besprechen wir mit Ihnen alle wichtigen Details rund um die Kremierung der Katze. Wenn Sie möchten, holen wir Ihr Tier aus ganz Nordrhein-Westfalen in unserem Kühlwagen ab. Gerne können Sie Ihre Katze aber auch selbstständig zu uns ins Tierkrematorium Infinitas bringen. Immer achten wir darauf, mit Ihrem verstorbenen Tier respektvoll umzugehen.

Die Termine besprechen wir mit Ihnen

Jeder Mensch verarbeitet die Trauer des Haustieres anders. Für manche Katzenbesitzer besteht der Abschied darin, sich in den eigenen vier Wänden von der Katze zu verabschieden. Wir können dann das Tier bei Ihnen abholen, sie bezahlen die Kremation und danach ist für Sie die Bestattung der Katze abgeschlossen. In unserem Haus wird Ihr Haustier in einer Sammelkremation mit anderen Tieren oder in einer Einzelkremation eingeäschert – ganz so, wie Sie es sich wünschen. 

Sie können aber auch bewusst den Weg zu uns ins Tierkrematorium Infinitas wählen.

Einzelkremation oder Sammelkremation Katze: Jeder Mensch trauert anders

Möchten Sie Ihre verstorbene Katze auf dem letzten Weg begleiten, können Sie im Rahmen einer Einzelkremation der Katze sich in unserem Verabschiedungsraum besonders verabschieden. Eine genaue Terminierung zur Kremierung der Katze wird individuell mit Ihnen vereinbart.

Verabschiedungsraum: Der letzte Weg Ihrer Katze

Unser Verabschiedungsraum in den Räumlichkeiten unseres Tierkrematoriums Infinitas ist atmosphärisch gestaltet und bietet in einem angenehmen Rahmen die Möglichkeit, sich gemeinsam mit Ihrer Familie, Ihren Freunden oder Ihrem Ehepartner von Ihrer Katze zu verabschieden. 

Von unseren Mitarbeitern wird Ihre Katze liebevoll in einem Korb aufgebahrt und auf einem Tisch niedergelegt. Sie können eine Kerze anzünden, vielleicht ein Gebet sprechen oder auch einfach nur stumm die letzten Minuten mit Ihrem Tier verbringen. Wenn Sie möchten, stehen unsere Mitarbeiter auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Sie alleine entscheiden, wann dann die Kremation der Katze starten soll. 

Nach dem Tod: Urnen für Katzen


Als Krematorium für Tiere bieten wir unterschiedliche Tierurnen für Katzen und andere Tiere an. Aus verschiedenen Materialien, zum Beispiel Glas, Keramik oder Metall, und aus unterschiedlichen Designs können Sie das letzte Erinnerungsstück an Ihr Tier aussuchen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Asche Ihrer Katze in besonderen Urnenschmuck einarbeiten zu lassen. Einen Überblick über die unterschiedlichen Urnenvarianten finden Sie in unserem Onlineshop oder auch gerne direkt bei uns im Tierkrematorium Infinitas. 

Das Tierkrematorium bietet Trauer- und Erinnerungsplätze an

Sie wählen, was Sie mit der Asche Ihrer Katze machen möchten: Sie können sie zum Beispiel in einer Urne mit nach Hause nehmen, an unterschiedlichen Orten verstreuen oder auch bei uns an der gemeinschaftlichen Gedenkstätte für verstorbene Tiere lassen.
Die Mauer der Trauer bietet dabei die Möglichkeit, sich mit dem Tod Ihres Tieres für ein Tierschutzprojekt zu engagieren. Mit einem Stein in unserer Mauer der Trauer spenden Sie automatisch für eine gemeinnützige Organisation. Informieren Sie sich hier.

Was kostet eine Katzenkremation?

Unsere Preise für Katzenkremierungen sind genauso individuell wie die Leistungen, die Sie hier im Krematorium für Tiere buchen können. Einen Überblick über unsere Preise erhalten Sie hier. Wir rechnen Ihnen gerne auch unterschiedliche Kremierungsmodelle durch. 

Ihre Kontaktaufnahme:

Über die nächsten Schritte nach dem Tod Ihrer Katze beraten wir Sie gerne. Wir werden Ihnen dabei einfühlsam, aber dennoch professionell begegnen. Während der Öffnungszeiten können Sie uns von Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 17 Uhr Mittwochs von 09 bis 19 Uhr und Samstags von 10 – 13 Uhr auf unserer Bürotelefonnummer unter 02154 / 88 87 338 erreichen. Außerhalb der Öffnungszeiten finden Sie rund um die Uhr einen Ansprechpartner unter unserer Notfallmobilfunknummer  0176 / 70658128.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden