Bestattung Pferd & Einäscherung Pferd: Tierkrematorium Infinitas

Es ist eine ganz besondere Einheit, die der Mensch und sein Pferd bilden. Eine Einheit, die in dieser Art ihresgleichen sucht: durch gemeinsame, intensive Erlebnisse beim Sport, in der Freizeit und bei der Pflege des Tieres. Wenn diese Einheit durch den Tod eines Pferdes getrennt wird, sollten Sie die Möglichkeit haben, Ihrem Pferd ein angemessenes Andenken zu schaffen.

Bestattung von Pferden: Zusammenarbeit mit Pferdekrematorium

In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner bietet Ihnen das Tierkrematorium Infinitas in diesem Fall eine besondere Dienstleistung an: die Kremation Ihres Pferdes als Einzel-Einäscherung in einem reinen Pferdekrematorium.

Wir sorgen dafür, dass das Pferd bei Ihnen oder in der Tierklinik abgeholt wird. Das erfolgt in den ersten 24-Stunden nach dem Tod des Tieres. Gleichzeitig geschieht das mit großer Sorgfalt und Vorsicht und mit dem nötigen Respekt vor dem toten Tier. Es wird in einem geschlossenen Transporter zum Krematorium gebracht und dort in einer Vorrichtung verbrannt, die von ihren Ausmaßen auf Tiere dieser Körpergröße ausgerichtet ist.

Nach dem Tod des Pferdes: Tierurnen für Pferd


In einem entsprechenden Tierurnenbehältnis können Sie die Asche Ihres Pferdes nach der Kremierung mit nach Hause nehmen. Dazu beraten wir Sie gerne: Wir haben Tierurnen für Pferde aus unterschiedlichen Materialien wie Keramikurnen, Metallurnen, Bio-Urnen oder Glasrunen. In unserem Onlineshop können Sie sich darüber einen Überblick machen. Gerne beraten wir Sie aber auch persönlich über die unterschiedlichen Modelle unserer Tierurnen.

Weitere Informationen zum Thema Pferdekremierung

Zum Thema Pferdekremierung haben wir eine eigene Internetseite angelegt. Hier finden Sie weitere Informationen.