Unsere Philosophie
Würdevolle Tierbestattungen im Tierkrematorium Infinitas

Das Tierkrematorium Infinitas steht für würdevolle Bestattungen von Hunden, Bestattungen von Katzen, Bestattungen von Kleintieren und Bestattungen von Pferden. Als inhabergeführtes Krematorium für Tiere legen wir Wert auf Respekt, Ehrlichkeit und Transparenz. Lesen Sie alles über unsere Unternehmensphilosophie:

Ruhe und Respekt: Wir wissen, wie Sie sich fühlen

Als langjährige Tierbesitzer haben auch wir schon erlebt, wie es ist, ein Tier zu verlieren. Ganz nach unserem Leitspruch „weil Treue unendlich ist“ glauben wir daran, dass ein würdevoller Abschied hilft, den Verlust des Tieres zu verarbeiten. Wir wissen aber auch, dass jeder Mensch in seiner Trauer anders ist. Egal ob offensichtlich trauernd oder in sich gekehrt: Wir begegnen allen unseren Tierbesitzern mit Respekt, Ruhe und Feinfühligkeit. 

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte oder bleiben Sie anonym: Ihre Wunsch-Tierbestattung in NRW

Dabei sehen Sie, dass es ganz unterschiedliche Möglichkeiten gibt, ein Tier zu bestatten. Genauso individuell ist auch der Kontakt zu Ihnen: Wir begegnen Ihnen sachlich, aber emphatisch. Wenn Sie möchten, dürfen Sie uns Ihre Geschichte erzählen, wenn Sie lieber schweigen so haben wir dafür Verstandnis.

Ehrliche Tierbestattung: Transparenz ist unser höchstes Gebot

Wir halten, was wir versprechen. Das ist unser höchstes Gebot. Sie können unterschiedliche Bestattungsarten wählen: Wenn Sie eine Einzelbestattung wählen, garantieren wir Ihnen, dass es eine individuelle  Einzelkremierung ist und dokumentieren es auch mit einem Begleitstein mit fortlaufender Nummer , der als Garant der Ache Ihres Tieres beigefügt wird.  Um unsere Transparenz aufrecht zu erhalten, können Sie gerne das Krematorium für Tiere besichtigen. Vereinbaren Sie mit uns oder unseren Mitarbeitern einen Termin.

Flexibilität in der Tierbestattung: Termine zur persönlichen Teilnahme

Niemand hat eine Wahl, wann der Tod eintritt und so sind wir für Sie, auch nach den Öffnungszeiten, im Notfall  zu erreichen. Genauso flexibel sind wir im Zeitpunkt der Einäscherung Ihres Tieres. Sie möchten bei der Bestattung Ihres Lieblings dabei sein – kein Problem. In unsrem persönlichen Gespräch vereinbaren wir einen Termin zur Einäscherung,  an der Sie dann teilnehmen können. Nach einer Aufbahrung und Verabschiedung  in unserem Trauerraum können Sie der Einfahrsituation Ihres Tieres beiwohnen und Ihren Liebling visuell begleiten.

Unsere Geschichte

Im Jahr 2011 hat Volker Klee das Tierkrematorium Infinitas gegründet. Erfahren Sie alles über die Geschichte des Krematoriums für Tiere

Unsere Räumlichkeiten

Zu unseren Räumlichkeiten gehören neben einem Verabschiedungsraum auch ein schöner Garten mit der Mauer der Trauer und einer Gedenkstätte für verstorbene Tiere.